Der Krebsverband Baden-Württemberg e.V.

Der Krebsverband Baden-Württemberg e.V. ist ein Landesverband der Deutschen Krebsgesellschaft e.V. (DKG).

Er besteht seit 1973 und ist entstanden aus dem Zusammenschluss der früheren Landesverbände Baden (1926) und Württemberg (1928).

Der Krebsverband wird vom Land Baden-Württemberg, vielen Landkreisen und Gemeinden, den Renten- und Krankenversicherungen, sowie Berufsgenossenschaften, der Landes- und den Bezirksärztekammern, den kassenärztlichen Vereinigungen, sowie der Liga der freien Wohlfahrtspflege und von weiteren privaten Verbänden und Einzelmitgliedern unterstützt.

Der Krebsverband Baden-Württemberg e.V. wird überwiegend ehrenamtlich geführt.

Mitgliedschaft: Wenn Sie Mitglied im Krebsverband werden möchten, unterstützen Sie gemeinsam mit zahlreichen anderen Menschen, Einrichtungen und Gemeinden eine kontinuierliche Arbeit zur Prävention und Früherkennung von Krebs und zum Wohle der Krebspatienten hier im Lande. mehr ...

Spenden: Wenn Sie dem Krebsverband spenden möchten, dann sollten Sie wissen, welche konkrete Hilfe wir mit Ihrem Geld leisten. Der Krebsverband Baden-Württemberg e.V. stellt sich vor. mehr ...

Wenn Sie mehr über die Arbeit des Krebsverbandes wissen möchten, fordern Sie unseren aktuellen Geschäftsbericht an.

Diese Seite drucken