Krebsberatung in Baden-Württemberg

Krebsberatungsstellen dienen Krebspatienten und deren Angehörige als niederschwellige ambulante Anlaufstellen bei psychosozialen Belastungen. Schwerpunkte der Beratung können sowohl soziale und sozialrechtliche Probleme aber auch psychische Belastungen und Krisen im Zusammenhang mit der Krebserkrankung oder der medizinischen Behandlung sein.

In den ambulanten Beratungsstellen erhalten Sie professionelle Beratung durch SozialarbeiterInnen und PsychologInnen, abgestimmt auf die Bedürfnisse des Patienten, Angehörigen oder Interessierten, Informationen zu medizinischen, sozialrechtlichen Fragen, psychologische und psychotherapeutische Unterstützung oder werden zu anderen professionellen Hilfen vermittelt.

Diese Seite drucken